Website-Version in Deutsch
Chichiriviche de la Costa, Venezuela
Chichiriviche de la Costa, Venezuela | © Dimitri Szczedrin

Aktuelle Wassertemperatur. Vorhersage von Änderungen der Wassertemperatur in Venezuela. Historische Daten.

Wassertemperatur in Venezuela heute

#minimal
23.3°C
#mittelwert
25.4°C
#maximal
28.0°C

Die beliebtesten Orte in Venezuela in der letzten Woche

Bedingungen des Meerwassers an Stränden in Venezuela

Jetzt ist die Wassertemperatur an allen Stränden in Venezuela recht angenehm und an einigen Stellen sehr warm und sogar heiß.

Die Wassertemperatur in Venezuela ist in den letzten 10 Tagen gestiegen, aber im Vergleich zu vor 30 Tagen gesunken.

Pedernales, Venezuela
Pedernales, Venezuela | © jaime rivas

Heute wird das wärmste Wasser in Venezuela aufgezeichnet in Tia Juana. Sein Wert an diesem Ort ist 27.9°C. Und das kälteste ist in Cumana, dessen Wert 23.2°C.

Der Trend ist in der Grafik zu sehen. Es zeigt die Veränderung der durchschnittlichen Meeresoberflächentemperatur in den letzten zwei Monaten.

Für die beiden beliebtesten Orte zum Schwimmen in Venezuela sind die grafischen Darstellungen der Änderungen der durchschnittlichen Wassertemperatur im Laufe des Jahres wie folgt:

Wir verarbeiten, analysieren und speichern Daten für jeden Strand und jede Stadt in Venezuela. Unten finden Sie eine Tabelle mit aktuellen Wetterdaten und Trends an einigen Orten des Landes.

StadtWasserLuft
Maracaibo27.1°C25.4°C
Margarita Island24.0°C24.4°C
Los Roques25.3°C25.4°C
La Vela De Coro24.8°C23.9°C
Juangriego23.3°C24.4°C
Lecherias23.5°C23.9°C
Irapa26.3°C24.1°C
La Guaira24.9°C24.1°C
Rio Caribe25.2°C23.6°C
Punta Cardon25.0°C24.9°C
Guiria25.9°C24.1°C
Boca Del Rio24.7°C24.4°C
Pampatar23.4°C24.4°C
Punta De Piedras24.5°C24.4°C
Cabimas27.8°C25.4°C

Klima in Venezuela

Puerto Cabello, Venezuela
Puerto Cabello, Venezuela | © kitd Lopez

Venezuela liegt in Südamerika. Das Land wird von der Karibik gewaschen. Venezuela - hat eine ziemlich lange Küste. Um die Wassertemperatur zu bestimmen, verfolgen wir 32 Siedlungen und Resorts.

In den meisten Teilen des Landes dominiert das subequatoriale Klima, nur im Nordwesten Venezuelas herrscht Höhenzonierung, was die Verteilung der natürlichen Bedingungen erheblich erschwert. Das Land befindet sich nördlich des Äquators, und daher variiert die Temperatur im Laufe des Jahr relativ schwach ist - bei einer durchschnittlichen jährlichen Temperatur im Bereich von 21 bis 26 + o C, Caracas es reicht von 18 bis 20 o C, und in Maracaibo von +27 bis + 29 o C. In den Gebirgsregionen liegt die durchschnittliche Lufttemperatur im Januar zwischen + 4-9 o C, im Sommer kann sie +23 o erreichenC, abhängig von der Höhe. Die Niederschlagsverteilung im ganzen Land ist heterogen. In den westlichen Regionen fallen nicht mehr als 280 mm Regen pro Jahr, während in den Gebirgsregionen der Cordillera de Merida bis zu 3000 mm Regen pro Jahr fallen können. Das nördliche Küstentiefland ist relativ trocken (nicht mehr als 150 mm pro Jahr), aber wenn es sich nach Süden bewegt, nimmt die Niederschlagsmenge zu - in Orinokia bis zu 300 mm pro Jahr, in einigen Gebieten des Gayan-Hochlandes bis zu 500 mm, mit feuchten Perioden Luftmassen aus dem Amazonasbecken und dem Atlantik erhöhen die Niederschlagsmenge auf 600-700 mm pro Jahr. Darüber hinaus ist die Gesamtniederschlagsmenge im Amazonasgebiet selbst gering - etwa 200 mm. Herkömmlicherweise werden zwei Jahreszeiten unterschieden, die sich in Bezug auf den Niederschlag deutlich voneinander unterscheiden.aber nicht viel anders in der Temperatur. Die Trockenzeit («verano» oder «berano») fällt in den Zeitraum von Dezember bis April. Die Regenzeit („In-Season“) deckt die gesamte verbleibende Zeit ab. Im Amazonasgebiet gibt es keine ausgeprägte Trockenzeit, die Niederschläge sind ziemlich gleichmäßig verteilt. Das Territorium des Landes liegt abseits der Bewegungsbahn tropischer Wirbelstürme und ist ihren zerstörerischen Einflüssen kaum ausgesetzt.

Venezuela: Regionen

Playa Medina, Venezuela
Playa Medina, Venezuela | © FRANCISCO JOSE MORALES CARABALLO

Venezuela: Ozeane und Meere

Wir überwachen die folgenden Ozeane und Meere, die das Land waschen. Gehen Sie einfach auf die Seite für ein bestimmtes Reservoir und sehen Sie die Temperatur in allen Siedlungen an der Küste.

Informieren Sie sich über die Meerwassertemperatur in mehr als 12000 Städten und Resorts auf der ganzen Welt. Wasseroberflächentemperaturwerte sind in Echtzeit verfügbar. Es gibt eine Prognose der Wassertemperaturänderungen für die nächsten Tage sowie historische Daten zur Meeresoberflächentemperatur für alle Tage der letzten Jahre.

Wir verwenden Daten aus verschiedenen Quellen, darunter Nationale Zentren für Umweltinformationen (NOAA), Wetterdienste verschiedener Länder, Daten von mehr als tausend Bojen auf der ganzen Welt sowie Satellitensysteme zum Scannen der Oberfläche der Ozeane und Meere.

Alle unterstützten Sprachen:
Die genauesten und vollständigsten Daten zur Temperatur von Meeren und Ozeanen im Internet
2021 - 2013 © wassertemperatur.site

Geschäftsbedingungen | Datenschutz-Bestimmungen | Kontakte

Wir verwenden Cookies, um unsere Website am besten darzustellen. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.